„Bunte Vielfalt im Museum“ – Rundgang für geflüchtete Jugendliche ab 16 Jahren

Hessisches Landesmuseum Darmstadt –
Speziell konzipierter Rundgang für geflüchtete Jugendliche ab 16 Jahren 

Im kostenfreien Rundgang lernen die Besucher die Geschichte und die interdisziplinäre Sammlung kennen. Kleine Aufgaben ermutigen zur aktiven Erkundung. Anhand ausgewählter Exponate werden westliche Grundwerte erläutert. Bezüge zum deutschen Alltag schaffen die Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Ziel des Rundgangs ist der positive Dialog mit der  deutschen Kultur und die persönliche Teilhabe daran.

Zielgruppe: Geflüchtete und Menschen mit Deutsch als Zweitsprache ab 16 Jahren (Integrationskurse, Orientierungskurse, Sprach- und Vorkurse für Studierende, Intensivklassen)

Dauer: ca. 90 min. (in deutscher Sprache, in Ausnahmefällen auch in englischer Sprache), kostenfreier Eintritt und kostenfreies Vermittlungsangebot für Teilnehmer und zwei pädagogische Begleitpersonen

Anmeldung mindestens zwei Wochen vor geplantem Museumsbesuch.
Servicetelefon: 06151-1657111, E-Mail: vermittlung@hlmd.de