Beratung und Anlaufstellen

Startseite » Unsere Themen » Arbeit und Beschäftigung » Beratung und Anlaufstellen

Beratung und Anlaufstellen

Hier finden Sie eine Übersicht der Ansprechpersonen und Beratungsstellen in Darmstadt zu diesem Thema.

Berufsinformationszentrum Darmstadt

Das BiZ ist die Adresse für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich zu Themen rund um Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt informieren möchten. Auch die Online-Suche nach Ausbildungs- oder Arbeitsstellen sowie das Erstellen professioneller Bewerbungsunterlagen sind im Angebot. Das BiZ gibt es in jeder Agentur für Arbeit.
Bundesagentur für Arbeit: Berufsinformationszentrum in Darmstadt

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung des IQ Netzwerks Hessen

Das IQ Netzwerk Hessen (Integration durch Qualifizierung) bietet Beratung zur Anerkennung von Abschlüssen und Qualifizierungen, die im Ausland erworben wurden. Zudem gibt es in Darmstadt Maßnahmen zur Arbeitsmarktintegration für Akademikerinnen und Akademiker.
Weitere Infos zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen:
and.de

Telefonische Beratung und Erstberatung für Personen, die im Ausland einen Berufs-, Hochschul- oder Schulabschluss erworben haben und prüfen möchten, ob und wie diese Qualifikation in Deutschland anerkannt werden kann.

Homepage

 

Kontakt:

In den Räumen der Agentur für Arbeit Darmstadt
Ansprechpartnerin: Ingrid Hoensch
Groß-Gerauer Weg 7
64295 Darmstadt
0151 / 65429848
ingrid.hoensch@inbas.com
and_Okt._2016.pdf” target=”_blank” rel=”noopener”>Anerkennungsberatung in Darmstadt
Infoblatt IQ Anerkennungsberatung

Die Beratung richtet sich an Personen, deren Berufsqualifikation aus dem Ausland nicht oder nur teilweise anerkannt wurde, bzw. deren Aussichten auf Anerkennung so gering waren, dass kein Antrag gestellt wurde (negative Prognose). Auch Akademikerinnen und Akademiker in nicht-reglementierten Berufen, die sich über Brückenmaßnahmen oder andere Qualifizierungsmöglichkeiten informieren möchten, können in die Beratung kommen. Die Beratungen finden in den Räumlichkeiten der Agenturen für Arbeit statt. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich!

Homepage

 

Kontakt:

Agentur für Arbeit
Groß-Gerauer Weg 7
Raum 527
64295 Darmstadt

Sprechstunden:
Donnerstag: 9:30 bis 12:30 Uhr

 

beramí berufliche Integration e.V.
Ansprechpartnerin: Frau Sükriye Altun Mangel
069 / 91301014
qualifizierungsued@berami.de
Postkarte IQ Qualifizierungsberatung

Die Qualifizierungen richten sich an Personen, deren Berufsqualifikation aus dem Ausland nur teilweise anerkannt wurde und die im Rahmen einer Anpassungsqualifizierung die volle Anerkennung erreichen wollen.
Die IQ Brückenmaßnahmen und Deutschkurse richten sich an Akademikerinnen und Akademiker aus dem Ausland, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten. In Darmstadt gibt es z.B. das Projekt „InAquA: Internationale Akademikerinnen und Akademiker qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt“

 

Kontakt:

Internationaler Bund
Marburger Straße 2
Internationale Akademikerinnen und Akademiker qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt (InAquA)
64289 Darmstadt

Ansprechpartner/in Standort Darmstadt
Anette Noll-Wagner (Gesamt-Projektleitung)
Tel.: 06151 / 9715415
anette.noll-wagner@internationaler-bund.de

Homepage

Bildungsberatung der VHS Darmstadt-Dieburg und der VHS Darmstadt

Neue Wege im Berufsleben oder die richtige Weiterbildung finden, Hilfe bei Bewerbungsvorhaben oder Unterstützung beim Wiedereinstieg – die Bildungsberatung hilft.

 

Ratsuchende werden bei folgenden Themen unterstützt:

  • Entwicklung von persönlichen Perspektiven im Job
  • Beruflicher Auf- oder Umstieg
  • Ziele finden für neue Wege in der Berufslaufbahn
  • Orientierung beim beruflichen Wiedereinstieg, zum Beispiel nach der Familienphase
  • Bewerbungsvorhaben
  • Geeignete Bildungsangebote finden für Weiterbildungen, Fortbildungen oder Umschulungen
  • Persönliche Stärken und Fähigkeiten erkennen und nutzen
  • Nach- oder Anpassungsqualifizierung für ein neues Berufsfeld
  • Fragen zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Persönliche Förderbedarfe erkennen, zum Beispiel besser Lesen und Schreiben lernen oder besser mit dem Computer umgehen können
  • Schulabschluss nachholen
  • Möglichkeiten der Finanzierung von Aus- und Weiterbildung

In Darmstadt bietet die Volkshochschule ebenfalls eine Bildungsberatung an. Zudem ist das Grundbildungszentrum Anlaufstelle für Fragen oder Kurse zur Grundbildung.

 

Grundbildungszentrum Darmstadt-Dieburg
Volkshochschule Darmstadt: Bildungsberatung
Programm der VHS 2018 (Seite 92: Bildungsberatung)

Im Landkreis gibt es ein umfassendes Beratungsangebot am Hessencampus der Volkshochschule. Dies beinhaltet auch eine aufsuchende Beratung für Migrantinnen und Migranten. Auch hier ist das Grundbildungszentrum Anlaufstelle für Fragen oder Kurse zur Grundbildung.

 Hessencampus Darmstadt-Dieburg: Bildungsberatung
 Hessencampus Darmstadt-Dieburg: Grundbildung Bildungsberatung

Aufsuchende Beratung für Migrantinnen und Migranten

Flyer

Sefo Femkom

Das Beratungsangebot des sefo femkom richtet sich an Frauen in Situationen beruflicher Weichenstellung, von der Erwerbslosigkeit über den Wiedereinstieg bis zur Karriereplanung. Je nach Anliegen gibt es ein Erstgespräch, das als Orientierungsberatung zu werten ist, sowie weitere fachliche Begleitung zur Berufslaufbahnplanung und Entwicklung. Ergänzende Angebote zur Erweiterung ihrer Entscheidungs-, Gestaltungs- und Handlungsfähigkeit sowie verschiedene Projekte werden auch angeboten.
Das erste Gespräch ist kostenlos. Die Stadt Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg fördern diese Angebote.

sefo femkom gem e.V.
Wienerstraße 78
64287 Darmstadt
 06151 / 42884-0
06151 / 42884-28
 mail@femkom.de